Seelenfesseln

Seelenfesseln

4.11 - 1251 ratings - Source



Wer schaut nicht manchmal aus dem Fenster, wA¼nscht sich ein anderes Leben oder einfach woanders zu sein. Nur wenige von uns haben aber den Mut, etwas zu Acndern. Doch wer die Signale in sich hAprt, wird sich auf die Suche nach der Wahrheit machen, wie auch immer sie aussieht. Manchmal reicht schon die Begegnung mit einem einzigen Menschen, einige klug gesetzte Worte zur richtigen Zeit, um eine LebenslA¼ge zu bemerken. So geht es dem Protagonisten des Buches. Er erwacht aus dem Albtraum seines eingefahrenen Lebens, betrachtet seine Arbeit und seine Ehe; beides starre Gestalten in einer Sackgasse. Die Begegnung mit einer geheimnisvollen, schApnen Frau bringt ihn auf neue Ideen. Lebensgeister und WA¼nsche erwachen das erste Mal in seinem Leben. Fast A¼ber Nacht wird er zum Reisenden, lebt von diesem Zeitpunkt an in einem Wohnwagen und sucht seine neue Liebe, die a€“ frei wie ein Vogel a€“ ein Achnliches Leben fA¼hrt. Die Wege der beiden kreuzen sich wieder und wieder, ihre Geschichte fasziniert ihn, denn auch sie sucht eine groAŸe Liebe, die ihr einst das Leben rettete. Je mehr die beiden verbindet, desto klarer wird ihnen, dass sie das, was sie suchen nur allein finden kApnnen. Sie trennen sich und er verliert sie viele Jahre aus den Augen. Auf seinen Reisen in Europa lernt er, auf seine innere Stimme zu hApren und sich treiben zu lassen. Er beschlieAŸt, in Rom einen KA¼nstler zu suchen, dessen Werke ihn magisch anziehen. In der italienischen Hauptstadt erlebt er anfangs herbe EnttAcuschungen, kAcmpft mit Armut und Hunger, zweifelt an seinen Entscheidungen, denn den KA¼nstler findet er nicht. DafA¼r aber Alessandro, einen PortrActisten in der italienischen Hauptstadt, der ihm das Zeichnen beibringt. Immer mehr lernt er von seinem Meister, der ihm zeigt, den Menschen aus seinem Innersten heraus zu zeichnen. Der Protagonist lernt schnell und geht schon bald eigene Wege. WAchrend der Meister zu seiner eigentlichen Leidenschaft, der Bildhauerei, zurA¼ckkehrt, entwickelt der Antagonist seine eigene Kunstrichtung. Sein Erfolg ist darauf gegrA¼ndet, Menschen vollstAcndig zu durchschauen, die innere SchApnheit zu entdecken und diese in die Bilder einflieAŸen zu lassen. Schon bald entdecken ihn die reichen RApmer und seine Bilder kommen in Mode. Immer schneller malt er, seine Gagen steigen mit jedem Werk. Bis er merkt, dass auch dieser Weg ins Nichts fA¼hrt, denn lAcngst lebt er die alte Routine, nur in anderer Form. Er erkennt, dass er wieder ausbrechen muss.Wer schaut nicht manchmal aus dem Fenster, wA¼nscht sich ein anderes Leben oder einfach woanders zu sein.


Title:Seelenfesseln
Author: Torsten Thoms
Publisher:epubli - 2014-01-08
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA